Volkswirtschaftliche Ausfälle im produzierenden Gewerbe (2017)

Es zeigt sich, dass Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems ein erheblicher Faktor für Krankheitsausfälle sind. Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin: „Volkswirtschaftliche Kosten durch Arbeitsunfähigkeit 2017“.

Die durchschnittlichen Krankheitstage

Nach dem historischen Tiefststand im Jahr 2006 nehmen die Krankheitsausfälle wieder deutlich zu. Quelle: iwd.

previous arrow
next arrow
PlayPause
Slider

In den letzten Jahren hat die Ergonomie am industriellen Arbeitsplatz stark an Bedeutung gewonnen. Dies liegt nicht zuletzt an aktuellen Forschungsdaten und dem allgemeinen medizinischen Fortschritt. Auch aus wirtschaftlicher Sicht zahlen sich ergonomische Arbeitsplätze aus: Ergonomie hat einen direkten positiven Einfluss auf die Gesunderhaltung, die Motivation und die Leistungsfähigkeit der Belegschaft. Natürlich sollten es nicht nur wirtschaftliche Aspekte sein, die die Bedeutung der Thematik unterstreichen. Auch die allgemeine Wertschätzung der eigenen Mitarbeiter und ein Status als verantwortungsvoller Arbeitgeber haben in den letzten Jahren einen deutlich höheren Stellenwert erlangt. Auf diese Weise verbinden ergonomische Arbeitsplätze Humanität und Wirtschaftlichkeit.  Die Wirtschaftlichkeit der betrieblichen Gesundheitsförderung Es ist erwiesen, dass sich die betriebliche Gesundheitsvorsorge hervorragend dafür eignet, Kosten, die durch erkrankte Mitarbeiter entstehen, zu ...

Du möchtest mehr von diesem Premium-Artikel lesen?

Mit der kostenfreien Registrierung eröffnet sich Dir die ganze Welt von item:
Du erhältst Zugriff auf alle Premiumbeiträge des item Blogs,
nutze den item Online-Shop sowie sämtliche Konfiguratoren. Spare Zeit bei CAD-Downloads, indem du
CAD-Modelle via Click2CAD Toolbox direkt in Dein System einfügst.

Jetzt registrieren oder anmelden.