Lean Production: Eine Idee geht um die Welt

Wir schauen auf die Ursprünge und die Entwicklung der Lean Production zurück. Die Methoden der Lean Production gehen auf das Toyota Production System (TPS) zurück. Obwohl gelegentlich dieser Eindruck entstehen kann, spricht beim Automobilhersteller Toyota niemand von Lean Production. Diese Bezeichnung wurde durch ein Fachbuch von James Womack, Daniel Jones und Daniel Roos populär (dazu später mehr). Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts legte ein japanischer Geschäftsmann den Grundstein für das TPS: Sakichi Toyoda gründete 1918 die „Toyoda Spinning and Weaving Company“. Er entwickelte einen automatisierten Webstuhl, der selbstständig erkannte, wenn einer der Fäden riss, und daraufhin stoppte. Aus dieser Grundidee entstand später Jidoka, ein Prinzip zur Fehlererkennung und eine der Säulen des TPS. Kreativität und Innovationsfreudigkeit sollten auch seine weitere Entwicklung entscheidend prägen. Die Welt der Lean Production Weniger Verschwendung und mehr Wertschöpfung: Mit ...

Du möchtest mehr von diesem Premium-Artikel lesen?

Mit der kostenfreien Registrierung eröffnet sich Dir die ganze Welt von item:
Du erhältst Zugriff auf alle Premiumbeiträge des item Blogs,
nutze den item Online-Shop sowie sämtliche Konfiguratoren. Spare Zeit bei CAD-Downloads, indem du
CAD-Modelle via Click2CAD Toolbox direkt in Dein System einfügst.

Jetzt registrieren oder anmelden.